Hinweis:

Die nachfolgenden Angaben dienen im Vorfeld einer Besichtigung dazu, einschätzen zu können, ob die Mietinteressentin/der Mietinteressent oder die Mietinteressenten als Vertragspartei eines Mietvertrages in Betracht kommen. Der Umfang der Angaben folgt dem Grundsatz der Datenminimierung (vgl. Art. 5 Nr. 1 c) DSGVO). Nachweise, welche die Bonität belegen können (Gehaltsnachweise, etc.), sind erst vorzulegen, wenn sich die Mietinteressentin/der Mietinteressent oder die Mietinteressenten für die Wohnung entschieden haben.