VILLA FELICIA NAHE AMMERSEE VON 1902
Kaufpreis 2.500.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//806@@onofficeEstate/embedded_map

VILLA FELICIA NAHE AMMERSEE VON 1902

Haus in 82279 Eching

Baujahr1902
Wohnfläche260,00 m²
Grundstücksfläche770,00 m²
Zimmer8.00
Schlafzimmer5.00
Badezimmer4.00

Einmaliger Glücksgriff: Die Villa Felicia am Ammersee erinnert an Urlaub in Frankreich

Wie heißt es so schön? Leben wie Gott in Frankreich. In der traumhaften, 1902 erbauten Villa Felicia in Zankenhausen kommen Sie dem Ideal sehr nah. Diese Immobilie ist etwas ganz Besonderes, ein seltenes Schmuckstück. Hier können Sie nostalgischen Charme mit modernem Wohnambiente und Komfort kombinieren. Die Villa und das dazugehörige Gästehaus bieten viel Platz für Ihre Familie und Freunde, einen unbezahlbaren Blick über die Ammerseeregion und eine perfekte Anbindung an die Kulturmetropole München mit ihren berühmten Opern- und Konzerthäusern, Theatern und Museen.

Ein Haus mit Seele
Ein Haus muss eine Geschichte erzählen. Es muss eine Seele haben, die das Leben willkommen heißt. So wie die „Villa Felicia“ (lat.: glücklich) am Ortsrand von Zankenhausen. Das nostalgische Kleinod ist nicht nur ein kostbarer Zeitzeuge, der Sie immer wieder aufs Neue wunderbare Details aus vergangenen Tagen entdecken lässt, die Villa hält auch, was ihr Name verspricht: Hier ist das Glück zuhause. Schon wenn Sie an der kleinen Ziegelsteinmauer vorbei durch das schmiedeeiserne Tor den Hof des Anwesens betreten, wird Ihnen leicht ums Herz. Beinahe, als machten Sie Urlaub in Frankreich.

Herrlicher Ausblick über das Ammerseeland
Die zweistöckige Villa mit ihrem feinen Gesims, den Fensterläden und der massiven Eingangstür aus Lärchenholz wird Sie auf den ersten Blick verzaubern. Ein zweiter Blick ins Innere des Hauses steigert die Freude, hier ankommen und zuhause sein zu dürfen. Erst gehen Sie über die filigran gemusterten Fliesen im Eingangsbereich, dann ein paar Stufen nach oben durch die verglaste Flügeltür in den großzügigen Wohn-Ess-Salon und sofort verschlägt Ihnen ein faszinierender Ausblick den Atem. Der breite halbrunde Erker mit bodentiefen Sprossenfenstern gibt den Blick kilometerweit frei auf das grüne Ammerseeland bis hinüber zum Kloster Andechs.

Offenes Erdgeschoss:
Das Erdgeschoss ist offen und lichtdurchflutet. Durch die U-förmige Anordnung um das Treppenhaus herum sind Küche, Essbereich und das gemütliche Wohnzimmer mit offenem Kamin auch ohne einengende Wände optisch voneinander getrennt. Das nostalgische Ambiente bietet einen wunderbaren Kontrast zu modernem Wohndesign. Hochwertige, dunkle Bodenfliesen in der Küche wechseln sich ab mit warmen Holzdielen im Wohnbereich. Gästebad und –WC bieten luxuriösen Komfort in romantischem Gründerzeit-Ambiente.

Alter Charme in neuem Glanz
Stilvoll mit viel Respekt und noch mehr Liebe wurde dieses 1902 erbaute Anwesen in den vergangenen Jahren behutsam restauriert, so dass es heute mit einem nostalgischen Charme strahlt, ohne modernen Wohnkomfort vermissen zu lassen. Immer wieder fasziniert der besondere Blick fürs Detail, auf den bei der Renovierung geachtet wurde. Das sind zum Beispiel die zum Teil originalen oder originalgetreu nachgearbeiteten Kastenfenster mit ihren verspielten Scharnieren oder die Drehschalter aus feiner Keramik. Der breite Treppenaufgang ist eindringlich schön: In aufwendiger Malerarbeit wurde die ursprüngliche Patina nachempfunden und zudem ein Teil alter Wandmalereien freigelegt, die zusammen mit den zart geschmiedeten Ranken des Treppengeländers wirken, als stünde hier auf positive Weise die Zeit still.

Märchenhaft: Schlafzimmer mit Ankleide und luxuriösem Bad
Auch das Obergeschoss bezaubert. Mit seinen lichten, luftigen Räumen, einem wunderschönen Eichenholzboden und romantischen Wandkassetten erzeugt es eine märchenhafte Atmosphäre. Die Flügel- und Schiebetüren mit Glaseinsätzen sind allesamt hochwertige Schreinerarbeiten. Vom mittleren der drei Zimmer gelangen Sie auf den breiten halbrunden Balkon, der von einer prächtigen Steinbalustrade eingefasst ist und Ihnen einen traumhaften Ausblick bietet. Apropos „traumhaft“: Im großzügigen Schlafzimmer nebenan mit eigener Ankleide lässt es sich gewiss wundervoll träumen.

Im Gegensatz zur verspielten Romantik der restlichen Räume besticht das angrenzende Badezimmer mit elegantem Purismus und einer umfangreichen Ausstattung. Vor großflächigen Fliesen in dunklen Erd- und Anthrazittönen laden Dusche und Badewanne in luxuriöser Größe zu entspannten Auszeiten für Körper und Geist ein. Ein breiter Waschtisch aus Jura-Stein sowie WC und Bidet komplettieren die Ausstattung.

Ausgebautes Dachgeschoss: Viel Platz für Kinder
Insgesamt bietet die Villa Felicia drei geräumige und freundliche Kinderzimmer, – zwei von ihnen im ausgebauten Dachgeschoss – die mit ihrem Charme der kindlichen Fantasie Flügel verleihen, aber selbstverständlich auch für andere Zwecke genutzt werden können. Auch ein weiteres Bad befindet sich unter dem Dach und damit sanitäre Anlagen auf jedem Geschoss. Da die Villa nicht unter Denkmalschutz steht, obliegt es Ihnen, mit baulichen Veränderungen wie zum Beispiel einer in der Dachkonstruktion bereits eingeplanten Gaube oder einer Terrasse vom Erker im Wohnbereich direkt in den Garten die Wohnsituation Ihren individuellen Vorstellungen anzupassen.

Besonderheit: Großzügiges, gut ausgestattetes Gästehaus
Die Villa wird auf der einen Seite von einer Doppelgarage, auf der anderen von einem Gästehaus flankiert. Letzteres ist ein weiteres Highlight dieser besonderen Immobilie. Sein großzügiges Platzangebot auf zwei Etagen überrascht. Ein kleines aber feines Badezimmer ist vorhanden, ebenso ein Kaminanschluss und alle notwendigen Anschlüsse für eine Küche. Auch hier wurde sorgfältig und liebevoll erneuert, so dass der schmucke Anbau nicht weniger verzückt als die Villa selbst. Da er äußerst geräumig und dazu komplett ausgestattet ist, kann dieser Trakt unabhängig vom Haupthaus von Ihren Gästen bewohnt oder gar von Ihnen untervermietet werden. Auch AuPairs oder Hausangestellte fühlen sich hier wohl.

Mediterranes Flair auf dem Innenhof
Der romantische Innenhof mit seinen Natursteinmauern, dem Kopfsteinpflaster sowie prächtigen Lavendel- und Buchsbaumpflanzen ist ein fast schon magischer Ort. Setzen Sie sich unter die Platane und lassen Sie den Zauber des Anwesens ganz in Ruhe auf sich wirken. Oder verbringen Sie mit Familie und Freunden in fröhlicher Runde warme Abende in mediterranem Flair. Hinter dem Haus schließt sich ein weitläufiger Garten an. Umrahmt von grünen Hecken und blühenden Gehölzen bietet er Schutz vor neugierigen Blicken. Hier können Sie ungestört die Sonne genießen, die Seele baumeln und Blick schweifen lassen.

Ideale Lage für Pendler und Kulturliebhaber.
Doch nicht nur das Anwesen und Villa selbst werden Sie begeistern, auch die Lage dieses Objektes ist einmalig. Sie wohnen hier ruhig, aber keinesfalls einsam. An den Ammersee nach Stegen oder Eching sind es nur ca. vier Kilometer – perfekt für einen ausgedehnten Spaziergang. Auch ein schöner Radweg führt Sie direkt an den See, den Sie auf vielfältige Weise erleben können: beim Schwimmen, Segeln, Surfen, Stand Up Paddling oder einem romantischen Picknick auf einem der öffentlichen Badestege.

Gleichfalls ist es nur ein Katzensprung in die bayerische Landeshauptstadt. Von Zankenhausen aus erreichen Sie in wenigen Minuten die S-Bahn in Türkenfeld oder können mit dem Auto bequem über die nah gelegene A96 in ca. 30 Minuten ins Stadtzentrum fahren. Die Nähe zu München ist nicht nur für Pendler ein wichtiges Kriterium. Wer Musik, Kunst und Kultur liebt und abends gern die Oper oder das Theater besucht, wird die hervorragende Anbindung an die Metropole zu schätzen wissen.

KEINE KÄUFERPROVISION - EXKLUSIVVERTRIEB

Diese Kurzdarstellung gibt Ihnen sicherlich eine Antwort auf die ersten Fragen. Auf Wunsch senden wir Ihnen selbstverständlich auch unser ausführliches Exposé zu.
Zuletzt kann jedoch erst eine Besichtigung eine so umfassende Information geben, wie sie notwendig ist, um eine so wichtige Entscheidung zu treffen.

Bitte rufen Sie uns an. Gerne besichtigen wir das Objekt gemeinsam mit Ihnen oder geben Ihnen jede notwendige Auskunft.
Sie erreichen das Team von Veltrup Immobilien Ammersee unter Telefon 08192 - 99 55 66.

Objektdaten

Objekt ID
1633
Objekttypen
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
8.00
Etagenanzahl im Haus
2.00
Wohnfläche ca.
260,00 m²
Grundstücksfläche ca.
770,00 m²
Baujahr
1902
Stellplatzart
Garage
Kaufpreis
2.500.000 €

Für den Käufer ist der Erwerb provisionsfrei

Kontaktdaten

Name
Herr Eric Veltrup
Firma
Veltrup Immobilien GmbH
Adresse
Greifenberger Straße 6
86938 Schondorf am Ammersee
12393

Registrieren und Exposè herunterladen

Exposé anfordern
Sie haben bereits ein Konto bei Veltrup Immobilien.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Zankenhausen befindet sich am Rande des Naturschutzgebietes Ampermoos auf einem hoch gelegenen Endmoränenrücken der letzten Eiszeit. Das Dorf Zankenhausen ist durch eine Südosthanglage bereits um die Jahrhundertwende ein bevorzugter Wohnort von Malern und Künstlern geworden. Der Blick vom Grundstück schweift über dem Ammersee mit dem Marienmünster in Dießen bis hin im Süden zum Wetterstein und Karwendel; nach Osten über das idyllische Ampermoos fast bis hin zum Wendelstein.

Familien finden hier dank eines breiten Angebots an Betreuungs- und Bildungseinrichtungen das individuell passende Konzept für ihre Kinder. Das angesehene Landheim in Schondorf, das Gymnasium in Sankt Ottilien und das Ammersee-Gymnasium in Dießen genießen einen hervorragenden Ruf. Zur internationale Schule nach Starnberg fährt täglich ein Schulbus über das benachbarte Eching und selbst Bildungsstätten in München, wie etwa die Französische Schule, sind dank der hervorragenden Verkehrsanbindung zügig erreichbar.

Zur Autobahn A 96 mit der Auffahrt Inning sind es nur wenige Minuten in 20 Minuten sind Sie bereits am Mittleren Ring in München. Über die A 99-Verbindung ist auch der Flughafen Franz-Joseph-Strauß in nur 30 bis 40 Minuten erreichbar. Zum Ammersee nach Eching, Inning oder Stegen mit höchstem Freizeitwert, wunderschönen Restaurants und Biergärten sind es auch nur ca. vier Kilometer. Hier lässt es sich im Sommer entspannt mit dem Fahrrad an den See fahren. Ob zum Stand-Up paddeln, Kajaken oder Segeln. Der Ammersee bietet eine hohe Freizeit-und Erholungsmöglichkeit. Pendler werden die in wenigen Kilometern erreichbare S4, Türkenfeld oder Grafrath, zu schätzen lernen.

Ausstattung / Energieausweis

  • Gäste-WC

- schmiedeeisernes Einfahrtstor
- romantischer Innenhof mit Natursteinmauern und Kopfsteinpflaster
- massive Eingangstür aus Lärchenholz
- filigran gemusterte Fliesen im Eingangsbereich
- breite, halbrunde Erker mit bodentiefen Sprossenfenstern im Essbereich
- offener Kamin und schöne Holzdielen im Wohnbereich
- hochwertige und dunkle Bodenfliesen in der Küche
- zum Teil original oder originalgetreu nachgearbeitete Kastenfenster mit Drehschaltern aus feiner Keramik
- breiter Treppenaufgang mit schöner Malerarbeit und ursprünglich nachempfundener Patina
- wunderschöner Eichenholzboden und romantische Wandkassetten
- Flügel- und Schiebetüren mit Glaseinsätzen sind hochwertige Schreinerarbeiten
- Badezimmer mit elegantem Purismus und einer umfangreichen Ausstattung
- breiter, halbrunder Balkon mit einer prächtigen Steinbalustrade
- äußerst geräumiges Gästehaus mit zwei Etagen und historischer Wendeltreppe
- hinter dem Haus schließt sich ein weitläufiger Garten umrahmt von grünen Hecken
- Doppelgarage

Baujahr
1902
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Ausstelldatum
25. September 2019
Gültig bis
24. September 2029
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
254.00 kWh/(m²·a)